Willkommen beim Schachclub Brugg

29. Mai – Erste Runde Aargauer Grand-Prix in Windisch

3. Runde der SJMM 08.05.2021
Ein samstäglicher Ausflug brachte dem Brugger SJMM Team einen 4-0 Kantersieg auswärts gegen Solothurn.

Yansheng eröffnete den Reigen bereits nach 10 Minuten mit einem Matt nach 14 Zügen.

Ruthvik gewann früh eine Figur und baute den Vorsprung sukzessive aus bis zum 2-0 nach knapp 40 Minuten.

Sathvik fand nach etwas mehr als einer Stunde eine mehrzügige Mattkombination und erhöhte auf 3-0 trotz vier Minusbauern.

Beinahe zeitgleich verwertete Jonas ein Leichtfigurenendspiel souverän zum Endstand von 4-0.

Peter ist Clubmeister 04.05.2021
Mit einem Sieg in der letzten Runde gegen Rolf und gleichzeitiger Schützenhilfe von Linus, der Flemming besiegte, gewinnt Peter die Clubmeisterschaft. Flemming und Linus komplettieren das Podest.
Beide holten nach eher schwacher Vorrunde mit jeweils 4 Punkten das beste Resultat in der Finalrunde.

Nächste Woche steigt der Cupfinal zwischen Alwin und Jörg.

Beginn der SJMM 01.05.2021
In der Mülimatt fanden am Samstag die ersten beiden Runden der SJMM statt.

Zu Gast waren Teams aus Döttigen, Baden, Biglen, Lyss und Solothurn.
Das Brugger Team bestand aus Sathvik, Jonas, Ruthvik und Yansheng.

Die mit Abstand jüngsten Brugger remisierten am Vormittag gegen Baden mit zwei Siegen an den hinteren Brettern.
Am Nachmittag resultierte eine knappe 1-3 Niederlage gegen Lyss.
Mann des Tages war Yansheng, der in seinen ersten Langzeitpartien gleich zweimal reüssierte.

Wiederaufnahme des Spielbetriebs 22.04.2021
Auch für die Erwachsenen wird der Spielbetrieb ab nächster Woche wieder aufgenommen.
Die Agenda wurde enstprechend aktualisiert.Auch freies Spiel ist wieder erlaubt. Sobald eine Belegung von 15 Personen erreicht wurde, wird der Spielleiter weitere Personen abweisen.
Spieler, die Clubmeisterschaft oder Cup spielen, haben jeweils Vorrang.
Quali-Turnier U10 28.03.2021
Bereits vor Beginn des Turniers wurde die Brugger Delegation für das zweite Qualiturnier zur Schweizermeisterschaft stark dezimiert, mussten doch Ruthvik und Sathvik aufgrund eines Coronafalles in der Klasse – trotz negativem Test – über das Wochenende in Quarantäne.Jonas machte sich als letzter verbliebener Brugger auf den Weg nach Payerne.

Mit 3.5 Punkten aus 7 Runden erreichte er einen halben Punkt mehr als beim letzten Qualiturnier und den 31. Endrang.
Er befindet sich damit auf gutem Weg in den Final der acht besten U8 Spieler, der dieses Jahr zum ersten Mal ausgetragen wird.
Beitrag des Schachbundes
Resultatseite

Freundschaftsspiel der Junioren 20.03.2021
Als Vorbereitung auf die SJMM und die kommenden Qualiturniere haben die Brugger Junioren (Sathvik, Jonas, Ruthvik, Yansheng) einen Freundschaftswettkampf mit Teams aus Döttingen, Aarau und Baden bestritten.Der Schachclub Döttingen hat dazu einen kleinen Bericht verfasst.
Schweizer Jugend-Rapid-Meisterschaft 15.03.2021
Als erster Brugger Junior schaffte der erst 7-jährige Jonas Posch die Selektion zur Schweizer Jugend-Rapid-Meisterschaft in der Kategorie U10, die in diesem Jahr online ausgetragen wurde.Sein ganzes Können zeigte er bereits in der ersten Runde, als er mit Schwarz den an Nummer 4 gesetzten Tamerlan Begdullayev besiegte.
Am Ende standen 3 Punkte aus 7 Partien zu buche und mit Rang 20 ein starkes Zeichen für die nächsten Jahre.Hier geht es zum Beitrag des Schachbundes.
Sathvik gewinnt den Online-Grand-Prix 08.03.2021
Sathvik vor Ruthvik und Yansheng. So lautet der Entstand des Online-Grand-Prix.
Durchschnittlich 11.6 Teilnehmer haben an den insgesamt 13 Runden teilgenommen.Die Preisverleihung findet am morgigen Dienstag im Jugendschach statt.
Jugendschach findet wieder statt 03.03.2021
Das Jugendschachtraining in der Mülimatt findet wieder statt.
Die Trainingszeiten sind 18-20 Uhr.
Ausnahme am 30. März: 17:30-19:00 Uhr
News 10.02.2021
Mit durchschnittlich 13 Teilnehmern erfreut sich der Online Grand-Prix auch nach Runde 6 hoher Beliebtheit. Die äusserst knappen Abstände an der Spitze versprechen Spannung bis zum Schluss.
Die aktuelle Rangliste: Online-Grand-PrixDer Schachclub Brugg nimmt an der SupportYourSport Aktion der Migros teil. Ihr könnt eure Bons hier spenden:
Unterstütze den Schachclub Brugg
Online Turnierserie 25.01.2021
Nach zwei überaus erfolgreichen Testläufen mit 14 bzw. 15 Teilnehmern fand am Samstag die erste Runde des Brugger Online-Grand-Prix statt.
Dieser umfasst bis Ende Februar jeweils zwei Online Turniere pro Woche, Dienstags 18:30 Uhr und Samstags 13:30 Uhr.Die aktuelle Rangliste: Online-Grand-Prix
Ältere News