Home

Willkommen beim Schachclub Brugg

Neues vom Jugendschach

09.12.2019

Nachdem acht Brugger Junioren am Aargauer Schachtag teilgenommen hatten, waren auch die letzten beiden Wochenenden von Juniorenturnieren geprägt.

U8 Schweizer Meisterschaft 08.12.2019

Drei Brugger Junioren schafften den Weg nach Ittigen zur diesjährigen U8 Schweizer Meisterschaft.

Erfolgreichster Brugger mit Platz 22 war Jonas mit 4.5 Punkten.

Die weiteren Brugger Ruthvik und Sathvik holten je 3.5 Punkte.

SJMM 07.12.2019

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte nimmt ein Brugger Team an der Schweizerischen Jugendmannschaftsmeisterschaft teil.

Vier Brugger Junioren sammelten ihre ersten Erfahrungen mit Langzeitpartien und der Partienotation.

Die ersten beiden Runden wurden gegen ein Team aus Döttingen und eines aus Solothurn ausgetragen.

Während die jüngeren Spieler noch durch die Notation ausgelastet waren und Schach zur Nebensache verkam, holte der älteste im Team, Lars, gleich 1.5 aus 2.

Die Brugger (links) mit vollem Körpereinsatz

Aargauer Grand-Prix 01.12.2019

Am ersten Adventssonntag nahmen sechs Junioren an der letzten Runde des Aargauer Grand-Prix in Niederlenz teil.

Erfolgreichster Brugger war dabei Luka Knezevic mit 5 Punkten.

Komplettiert wurde das Brugger Feld von Lars (3), Ruthvik (3), Madhav (2.5), Sathvik (2.5) und Jonas (2).

Detaillierte Resultate auf der Seite des Aargauer Schachverbands.

SGM 2. Runde: Sieg für die Brugger Teams

02.12.2019

Nach weit über fünf Stunden Spielzeit erlöste Marcel die Brugger mit dem finalen Remis zum 4.5-3.5 Sieg gegen Valais 1.

Zuvor hatten Sasko, Peter und Jörg mit einem Sieg sowie Panos und Alex mit einem Remis bereits 4 Punkte für die Brugger geholt.

Die herausragendste Leistung des Tages lieferte dabei wieder einmal Alex mit einem Remis gegen Gérard Nüesch (2402 ELO), wobei auch der Sieg zum Greifen nah war.

Brugg fährt damit überraschend bereits in der zweiten Runde zwei wichtige Mannschaftspunkte Richtung Ligaerhalt ein.

Brugg 1
2034 4.5:3.5 Valais 1
2096
Alexander Lipecki 2205 ½:½ Gérard Nüesch 2402
Jörg Priewasser 2118 1:0 Simon Morand 2086
Donjan Rodic 2165 0:1 Pascal Vianin 2156
Panayotis Adamantidis 2062 ½:½ Stéphan Emery 2138
Sasko Ristevski 1919 1:0 Jean-Daniel Delacroix 1966
Peter Gruner 2038 1:0 Alexandre Zaza 2012
Vili Saric 1870 0:1 Gérald Darbellay 2036
Marcel Jakob 1897 ½:½ Pierre Perruchoud 1973
Brugg 2
1644 2.5:1.5 Döttingen-Klingnau 2
1555
Rolf Steinmann 1778 ½:½ Sever Gündogdu 1723
Alois Kofler 1686 1:0 Guido Weber 1615
Josef Panizza 1469 0:1 Peter Tobé 1546
Alexander Madsen 1:0 Zana Gündogdu 1336
Ältere News

Wir freuen uns auf neue Schachspieler und Schachspielerinnen.

Neu: Schach für Kinder und Jugendliche
Jeden Dienstag von 18.30 bis 19.30 Uhr
Lindenpark, Lindhofstrasse 2, 5210 Windisch
Wir freuen uns auf Dich!